preloader-image

Unsere News

Reiserückblick: BUDAPEST

Das war unsere 2-tägige Adventreise nach BUDAPEST

Mit über 100 Personen ging es bei unserer diesjährigen Advenfahrt in die ungarische Hauptstadt!

Anreise

“Andi” und “Fred” starteten mit uns um 6:00 Uhr vom Betriebsgelände in Afing. Unsere beiden Reisebusse brachten uns sicher und gemütlich bis zur Grenze wo wir eine gemütliche Pause einlegten.

MITTAGESSEN im HEMMINGWAY RESTAURANT

Angekommen in der Hauptstadt genossen wir ein sehr schmackhaftes 3-Gänge Menü. Nach dem tollem Dessert warteten bereits unsere beiden Reiseführerinnen auf uns!

STADTRUNDFAHRT und Rundgang FISCHER-BASTEI

Um ca. 14:00 Uhr starteten wir mit unserer interessanten Rundfahrt durch Budapest. Einer der Höhepunkte war dabei die weltberühmte Fischer-Bastei über Budapest.

ADVENTMÄRKTE

Nachdem wir unsere Zimmer im schönen 4-Sterne Hotel Aquincum Budapest bezogen hatten, und uns kurz frisch machten brachten uns die Busse direkt zur atemberaubenden Fashionstreet. Eine derart spektakuläre Weihnachtsbeleuchtung findet man in Europa nur ganz selten. Auch die beiden Adventmärkte bei der Stephansbasilika oder dem Vörösmarty Platz wurden besucht.

TAG 2 – SCHIFFFAHRT und freier AUFENTHALT

Der letzte Programmpunkt unserer diesjährigen Adventreise war eine Donauschifffahrt. Dabei erkundeten wir die vielen Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus. Bevor wir die Heimreise antraten, war noch genügend Zeit für den Besuch der Budapester Innenstadt.

Um 15:00 Uhr ging es wieder zurück in Richtung Zustiegstellen!